Ausbildungsplätze

Bewerbungen (ausschließlich als PDF)  richten Sie bitte an: bewerbung(a)kurze-gmbh.de.

Zerspanungsmechaniker/in im Bereich Dreh- oder Frästechnik

Unsere Erwartungen:
Haupt- oder Realschulabschluss

Erwünscht:

  • gute Leistungen in Mathematik, Physik und Informatik
  • Logisches Denken
  • Neigung zu technisch- handwerklichen Tätigkeiten
  • Technisches Interesse und Verständnis

Auszubildende, die sich mit Überzeugung für diesen Beruf entscheiden

 

Ausbildungsinhalte:
Es wird gefräst, gedreht  und geschliffen. Durch diese spanenden Verfahren werden Präzisionsbauteile wie Kupplungen, Bremsscheiben, oder Motorenteile gefertigt, die z.B. in den Bereichen Maschinen- und Anlagenbau, der Antriebstechnik und der Windtechnik zum Einsatz kommen. Mit automatisierten Maschinensystemen sind sie vertraut, in denen zum Beispiel Dreh- und Fräsoperationen in einem einzigen Arbeitsgang ausgeführt werden. Bei der Vorbereitung der Arbeitsgänge lesen sie beispielsweise CNC-Maschinenprogramme ein, ändern und optimieren diese.

Ausbildungsdauer:
3,5 Jahre (Verkürzung bei entsprechenden Leistungen möglich 2,5 Jahre bei Besuch einer Berufsfachschule)

Mechatroniker/in

Unsere Erwartungen:
Realschulabschluss

Erwünscht:

  • gute Leistungen in Mathematik
  • Physik-und Informatikkenntnisse
  • Logisches Denken
  • Neigung zur technisch- handwerklicher Tätigkeit
  • Technisches Interesse und Verständnis
  • Bereitschaft an Elektrotechnik, Elektronik, Hydraulik, Pneumatik

Auszubildende, die sich mit Überzeugung für diesen Beruf entscheiden

Ausbildungsinhalte:
Ein abwechslungsreicher und anspruchsvoller Beruf mit breit gefächerten Tätigkeitsfeldern in den Schnittstellenbereichen der Elektronik und Mechanik. Sie befassen sich mit der Instandhaltung von komplexen Maschinen, Anlagen und Systemen. Sie reparieren elektronische, mechanische, pneumatische sowie hydraulische Komponenten und installieren bzw. schließen diese Anlagen an. Sie prüfen die Anlagen und die hergestellten Verbindungen auf Funktionstüchtigkeit und führen Qualitätskontrollen durch.

Ausbildungsdauer:
3,5 Jahre (Verkürzung bei entsprechenden Leistungen auf 3 Jahre möglich)

Fachinformatiker IT-Systemintegration

Unsere Erwartungen:
Realschulabschluss

Erwünscht:

  • gute Leistungen in Englisch, Mathematik und Informatik
  • Logisches Denkvermögen
  • Neigung zur System- und Softwaretechnik
  • Technisches Interesse und Verständnis
  • Bereitschaft zur ständigen Weiterbildung
  • Interesse an Elektrotechnik, Elektronik,  Netzwerken

Ausbildungsinhalte:
Fachinformatiker für Systemintegration arbeiten im Bereich Information- und Telekommunikation und sorgen im Unternehmen für einen reibungslosen Ablauf der IT-gestützten Prozesse. Sie integrieren und betreuen Netzwerke, Serversysteme, Datenbanksysteme und die IT Infrastruktur. Die Beschaffung und Integration von Hard- und Software ist ebenso ein Aufgabengebiet wie die Schulung und Unterstützung der Mitarbeiter im Betrieb.

Ausbildungsdauer:
3 Jahre

Industriekauffrau/ -mann

Unsere Erwartungen:
Abschluss der Höheren Handelsschule oder Abitur

Erwünscht:

  • gute Leistungen in Deutsch, Mathematik und Allgemeine Wirtschaftslehre
  • Verständnis für betriebswirtschaftliche Abläufe
  • Gewandtheit im Umgang mit Kunden
  • Kenntnisse der modernen Informations-  und Kommunikationstechniken sind für die Ausübung dieses Berufes notwendig Auszubildende, die sich mit Überzeugung für diesen Beruf entscheiden.

Ausbildungsinhalte:
Industriekaufleute arbeiten bei uns direkt in unserem Fachbereich Verwaltung. Sie erlernen Tätigkeiten wie z.B. Bestellungen abwickeln, Rechnungen schreiben und prüfen, Angebote ausarbeiten, Aufträge abwickeln, Frachtpapiere ausfertigen, Lohnabrechnungen erstellen sowie  Zahlungsein- und ausgänge überprüfen. Hier übernehmen sie qualifizierte Tätigkeiten in der Sachbearbeitung. Geschäftsprozesse werden von ihnen eigenverantwortlich geplant, organisiert und durchgeführt.

Ausbildungsdauer:
3 Jahre (Bei Abschluss der Höheren Handelsschule oder des Abiturs verkürzt auf 2 Jahre)

News

Ausbildungsverträge / Jetzt bewerben für 2018!

Auch in diesem Jahr wurden wieder frühzeitig Auszubildende für unser Unternehmen gewonnen. Die Suche nach geeigneten Bewerbern für das Jahr 2018 in allen Bereichen läuft bereits. Mehr unter: Stellenangebote  [mehr]


Kurze GmbH re-zertifiziert nach ISO9001:2015!

Seit dem 26. Mai 2017 ist die Kurze GmbH nun auch nach der neuen ISO9001:2015 zertifiziert. Auch in diesem Falle seit 2011 wurde die Re-Zertifizierung durch das BUREAU VERITAS durchgeführt.[mehr]


Presse berichtet: Spatenstich zum Neubau

Am 27.07.2016 wurde feierlich der Spatenstich zum Start der großangelegten Baumaßnahme auf dem kürzlich großzügig erweiterten Grundstück der Kurze GmbH durchgeführt.  Hier ein Auszug aus der Tagespresse: ....Kurze...[mehr]